Gamander Ehrenpreis (Veronica chamaedrys)

Der Gamander Ehrenpreis gehört zur Familie der Wegerichgewächse (Plantaginaceae). Wir finden die Blütenpflanze in Wiesen oder im Rasen des Hausgartens. Die Einzelblüten bilden traubenförmige Blütenstände, d. h. eine Blüte reicht nach rechts, die nächste oberhalb versetzt nach links, usw.. Wie alle Ehrenpreisgewächse hat er vier Kelch- und Kronblätter, zwei Staubblätter und einen Stempel. Die Kronblätter sind blau mit dunklen Streifen. Die Blätter sitzen gegenüber direkt am Stängel an. Ein besonderes Merkmal sind zwei Haarreihen am Stängel, was ihn auch von anderen Arten unterscheidet. Die Kapselfrucht ist herzförmig.

Fotogalerie