Wildreis

Wildreis (Wasserreis) kann man an den schwarzen, länglichen Früchten erkennen. Er gehört zu den Süßgräsern (Poaceae). Sie schmecken leicht nussig und sind oft als Mischung in Bio-Vollkorn-Reisangeboten zu finden. Die Wasserpflanze kann bis zu 3 m hoch werden. Wildreis spielte schon bei den Indianern Nordamerikas eine wichtige Rolle.

Fotogalerie