Dorniger Hauhechel (Ononis spinosa)

Der dornige Hauhechel gehört zu den Schmetterlingsblütlern (Fabaceae). Ich fand ihn an einem Waldrand im kalkigen Gebiet. Die Pflanze ist mit Drüsenhaaren überzogen. Die rötlich-weißen Blüten stehen in Trauben zusammen. Auffallend sind die Dornen, die am Stiel abgehen. Diese gaben der Pflanze den Namen, der von dem Heurechen herrührt. Der überlieferte Name “Weiberkrieg” ist mit dem Verfangen der Kleider der Frauen im Gestrüpp zu erklären. Die Früchte tragen zwei Samen. Die Samen haben eine Oberfläche, die mit Noppen versehen ist.

Fotogalerie